Kostenübernahme

Bitte beachten Sie, dass die Leistungen privat zu entrichten sind. Die Kosten können durch private und gesetzliche Versicherungen, sowie Heilpraktiker Zusatzversicherungen erstattet werden. Die Versicherungen erstatten die Kosten teilweise oder sogar vollständig.
Die privaten Kassen übernehmen die Kosten für Osteopathie, wenn im Leistungskatalog die Heilpraktikerbehandlung aufgeführt ist.
Die Kosten für heilpraktische Leistungen (Osteopathie) orientieren sich an der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH).
Bitte erkundigen Sie sich im Vorhinein bei Ihrer Krankenkasse, ob und in welcher Höhe die Kosten erstattet werden.